top of page

Schweizer Malz - vom Saatgut zum Bier

Aktualisiert: 16. Jan.


FORUM Freitag, 3. Februar 2023

Christoph Nyfeler, Unternehmer und Inhaber der Schweizer Mälzerei AG


Seit Januar 2022 produziert die Schweizer Mälzerei in Wildegg Aargau Schweizer Malz. Eine top-moderne Anlage aus dem Hause Kaspar Schulz, Bamberg und ein kleines Team aus Weihenstephanern garantiert höchste Qualität, konventionell, IP Suisse und Bio Knospe zertifiziert. Über die Zusammenarbeit mit der IG Mittellandmalz wird jedes Jahr mit rund 200 Landwirten sichergestellt, das Schweizer Braugerste die hohen Qualitätsanforderungen erfüllt, die der Brauer im Anschluss auch an unser Malz stellt. Wir zeigen den Produktionsprozess vom Saatgut zum fertigen Malz auf und was die Schweizer Mälzerei in Wildegg einmalig macht.

85 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page